Hammersdorf.eu

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Hammersdorf geht online

Liebe Hammersdorfer,

Hammersdorfer_Kirchenburg.jpg

Wir folgen dem Beispiel vieler Siebenbürgischer Gemeinden, die Ihre Geschichte, ihr altes Brauchtum und Ihr aktuelles kulturelles Leben über das Internet für alle Interessierten zugänglich machen. Zur Zeit wird noch an dem Internetauftritt für Hammersdorf gearbeitet. Wir werden über diese Plattform, unsere Identität als Hammersdorfer, in Wort und Bild über das Internet verbreiten.
 
Neben der umfassenden Darstellung der Gemeinde Hammersdorf und der Gemeinschaft, so wie sie einmal war, wollen wir hier auch eine Plattform bieten, auf der sich Hammersdorfer, wo immer sie auch leben, vorstellen und darstellen können.
 
Dieser Auftritt soll auch die Anerkennung zum Ausdruck bringen, für die Gründer der Heimatorganisation HOG Hammersdorf in Langenau, die das Heimattreffen ins Leben gerufen haben.
 
Die Kreisgruppe Biberach an der Riß und die Organisatoren des Heimattreffens sollen unterstützt werden, damit Ihre vorbildhaften kulturellen Unternehmungen und das Hammersdorfer Gemeinschaftsleben aufrecht erhalten bleiben.
 
Hammersdorf.eu wird eine nichtkommerzielle Internetseite ohne Verkauf.
Wir werden gerne kostenlos werben, für Alle, die den Namen Hammersdorf in die Welt bringen wollen. 
 
Wir danken Allen die Vertrauen in unser Bestreben hatten, denen die uns unterstützt haben,
vor allem den Familien Michael Orend und Daniel Schmidt,
sowie Johanna und Erwin Köber für die Genehmigung aus
ihrem Buch „Hammersorf in Siebenbürgen” zu zitieren.
 
Anregungen, Vorschläge und auch Kritik nehmen wir gerne entgegen.
Wir haben uns mit diesem Internetauftritt privat engagiert
und sehen uns wie viele andere auch,
im Dienste der Erhaltung unseres gemeinsamen Heimatgedankens. 
 
Mit besten Wünschen
 
Reinhard & Klaus-Georg Schmidt         Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.